Über mich

Mein Name ist ANKA !

Schön, dass Du hier bist und mich besser kennen lernen möchtest! Mein Anliegen ist es, Dich auf Deinem Weg ein Stück zu begleiten. Möchtest Du Dein Strahlen verstärken? Willst Du Dein Selbstvertrauen ausbauen? Sollen Selbstliebe und Dankbarkeit zu Deinen treuen Begleitern werden?

Bis ich mein Strahlen und eigentlich MICH gefunden habe, war es ein weiter Weg. Weil ich dazu viele Berge hinter mir lassen musste. Ich bin über viele Steine gestolpert und mir auch lange selbst im Weg gestanden.

Aber jetzt bin ich hier. Für Dich! Ruhig, stark und mit dem Wissen, dass Du ALLES, was Du brauchst, bereits in Dir hast. Du bist wunderbar und einzigartig.

Ich und mein Schatzkästchen

Ich habe wirklich viele Facetten und kann richtig viel! Damit ich nichts vergesse habe ich mir ein Schatzkästchen zugelegt, in das all die Dinge wandern, die andere Menschen für mich entdecken.

Eine Freundin hat vor kurzen gesagt: “Du kannst so super pfeifen. Das bewundere ich richtig!” Und am Abend dieses Tages habe ich einen Zettel mit der Aufschrift “PFEIFEN” in dieses Schatzkästchen gebettet.

Ich bin auch für diese kleinen Fähigkeiten unendlich dankbar. Weil mein Strahlen die Summe all dieser Facetten ist.

Ein kleiner Einblick in meinen Lebensweg

Meine Matura habe ich in der wunderbaren HBLA in Klagenfurt gemacht. Noten waren mir bei weitem nicht so wichtig wie meine Freizeit. Aber da ich ausschließlich fantastische Lehrer hatte, bin ich auch wirklich gerne in die Schule gegangen bin.

Anka Bergmann

In Wien habe ich Rechtswissenschaften studiert und das Gerichtsjahr absolviert. Und schon zu Beginn des Studiums habe ich den Vater meiner drei Kinder kennen gelernt. Wir hatten damals eine richtig gute Zeit in Wien! Mittlerweile sind wir aber schon lange geschieden und das war für mich eine der besten Entscheidungen meines Lebens.

Ganz wichtig bei allen Jobs waren mir immer Kreativität, Spaß, Abwechslung, Kommunikation und der Kontakt mit wunderbaren Menschen. Und ich bin jeden Tag voller Dankbarkeit, dass ich diesen Weg gewählt habe und meine Passion zu meinem Beruf gemacht habe. Als Lebensberaterin kann ich so viele wunderbare Wesen auf ihrem Weg begleiten.

Und so arbeite ich

Meine Palette, mit der ich arbeite, ist sehr breit. Wichtig für mich ist die klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers weil ich diese als extrem respektvoll und achtsam empfinde. Zusätzlich verwende ich die wunderbaren Werkzeuge, über die ich als Trainer für Neurolinguistische Programmierung verfüge. Und wenn Du einmal die Erfahrung machst, wie schnell sich etwas ändern kann durch eine simple Übung… WOW! Ich bin selbst noch oft echt beeindruckt was Richard Bandler und John Grinder uns da zur Verfügung gestellt haben. Auch ein Systembrett steht bereit und rasch ein Bild des Themas zu zeigen. Weil es so noch greifbarer wird und viel besser verstanden werden kann. Hypnose oder eine kleine Trance baue ich sehr gerne in die Beratungseinheit ein. So nehmen wir gemeinsam Dein Unterbewusstsein mit auf den Weg, das Dich ganz wunderbar unterstützen wird.

Ich stimme ganz mit Ruth Cohn überein, von der folgendes Zitat überliefert ist: Keine Methode ersetzt persönliche Wärme, Toleranz und positive Einstellung zum Menschen.

Und in diesem Sinne wünsche ich Dir:

Lösen Deine Blockaden!

Lasse Deinen Schmerz hinter Dir!

Entfalte Dein Potential!

Zeig der Welt Dein Strahlen!

Lebe die beste Version Deines Lebens!

Ich sehe DICH! Alles Liebe, Deine Anka

Open chat
Hallo!
Wie kann ich Dir helfen?